Ein gelungenes Sommerfest

Nach zwei Jahren lud der Vorstand wieder zu einem Sommerfest ein, das ein voller Erfolg wurde. Jürgen Wind konnte über 50 Gäste begrüßen, die gut gelaunt im Garten Platz nahmen – und zum Glück vor keinem Regenschauer flüchten mussten.

Der mitgebrachte Kuchen mundete allen, wenngleich einige ängstlich oder wütend mit Wespen kämpften und andere plötzlich in dem unebenen Rasen samt Stuhl versanken, was jedoch gottlob zu Lacherfolgen und keinem Schaden führte! Begeisterung rief die Musik der Gruppe „Helisound“ hervor. Zu ihren schwungvollen Rhythmen wagten sich sogar etliche Kunstfreunde aufs „Parkett“.

 

 

Viel Spaß bereiteten die „Kurz-Porträts“ von Helmut Klein und Bewunderung löste die Hemden/Shirt – Installation aus, die fleißige Mitglieder im Garten in mühevoller Arbeit inszeniert hatte.  Ja, und dann gab es wieder eine Tombola, für die sich Helge Thielemann eine besondere Ausgabe überlegt hatte.

 

Zum Schluss dann lockte Grillmeister Peedu Palisaar alle Hungrigen zu leckeren Würstchen, unterstützt von Joachim Tschesch und Peter Lehmann. Selbst das Aufräumen bereitete Freude, packten doch die meisten kräftig mit an. Schlusstenor: Wir freuen uns schon auf das Sommerfest im nächsten Jahr!

 

Fotos: Joachim Tschesch, Claus Vahle

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Sie können diese HTML-Tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>