Infobrief 1/2014

>Infobrief erstellt durch unsere Schriftführerin Annegret Vahle<

Liebe Mitglieder,

da ich nicht genau weiß, wie schnell die Post an alle diesen Brief befördern wird (beim letzten Mal gab es abenteuerliche Verspätungen), kann es sein, dass eventuell unsere  Weihnachtsfeier bei Erhalt dieser Nachricht schon stattgefunden hat. Doch die Einladung dazu stand ja schon im letzten Brief, deshalb noch einmal zur Erinnerung:

Zu einem fröhlichen Beisammensein treffen wir uns am Freitag, dem 20. 12. 2013 um 19.00 Uhr im Kreativ-Hus. Freuen können wir uns auf musikalische und poetische Beiträge, auf einen wärmenden Punsch und leckeres Essen, zu dem jeder Gast etwas beisteuert.

 

Ausstellungen

Mitte Januar endet die Gemeinschaftsausstellung im HELIOS Klinikum. Am Dienstag, dem 14. 01. 2014, bringt das „fleißige Ausstellungsteam“ die Bilder ins Kreativ-Hus. Dort müssen sie zwischen  15.00 und 17.00 Uhr abgeholt werden.  

Am Freitag, dem 17. Januar, wird um 19.00 Uhr die  Ausstellung von Christa Müller „Werkschau“ gezeigt, auf die wir schon sehr gespannt sein dürfen. Die Laudatio hält Rolf-Jürgen Wind. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 16. April 2014.

Am 18. 01. um 15.00 Uhr  wird Claus Vahle durch seine Ausstellung „CV  Maler und Sammler“ im Künstlermuseum Heikendorf führen. Bei Interesse bitte melden bei Vahle, Tel. 04621 360215.

Achtung: Der hier ursprünglich angegebene 1. Termin für die Führung in Heikendorf, also der 08. Januar 2014 ist wegen eines Trauerfalls gestrichen worden (i.A. HJH).

 

Exkursionen 

Da man ja nie weiß, was der Winter an Schnee und Eis bringen wird, haben wir nur eine Exkursion, dafür aber eine besonders feine, für das erste Vierteljahr geplant. Am Samstag, dem 22. Februar, geht es nach Hamburg. Treffpunkt 08.10 Uhr SL, Bahnhof. Um 14.00 Uhr besuchen wir im Bucerius Kunstforum die äußerst interessante Ausstellung „Mondrian. Farbe“ – natürlich mit Führung. Der Vormittag steht zur freien Verfügung. In der Kunsthalle laufen einige gute Ausstellungen, aber ein Bummel durch die Millionenstadt ist ja auch nicht  zu verachten. Bitte anmelden bei Dr. Ain-Peedu Palisaar (04621 304 559) bis zum 20. 01. 2014.

Und zum Schluss noch eine besonders schöne Nachricht: die Berlin – Fahrt findet statt! 36 Teilnehmer haben sich bisher angemeldet, noch ist es möglich, auch dabei zu sein. Gäste sind willkommen. Anmeldungen nimmt Jürgen Wind (04621 934 018) entgegen. Fa. Bölck hat für uns Zimmer im Hotel „Steigenberger“, 3 Minuten vom Kudamm entfernt, reserviert. Programmpunkte sind u. a. Stadtrundfahrt, Besichtigung sehr interessanter Ausstellungen, Potsdam. Ein freier Nachmittag ist auch eingeplant. Die Fahrt wird mit Halbpension unter 400 € kosten, Termin ist der 08. – 11. 05. 2014.

Alle Vorstandsmitglieder wünschen ein fröhliches, besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes gesundes neues Jahr, in dem die Kunst besonders schöne Stunden beschert – sei es durch eigenes Gestalten oder durch das Betrachten von Kunstwerken.

Mit herzlichen Grüßen für den Vorstand

Annegret Vahle

(Schriftführerin)

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Sie können diese HTML-Tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>