„Elphi und Paula“ – eine gelungene Exkursion nach Hamburg

Am 25. April starteten über 20 Mitglieder des Kunstvereins zu einer Exkursion nach Hamburg. Über die dortigen Ausstellungsbesuche hat unser Vorstandsmitglied Joachim Tschesch einen anschaulichen Bericht verfasst. Herzlichen Dank dafür, lieber Joachim!

„Elphi“ und Paula  

Tagesexkursion nach Hamburg

Die ca. 20 Teilnehmer des Kunstvereins, die sich am 25. April morgens im Schneegestöber am verschlossenen . . . → weiterlesen: „Elphi und Paula“ – eine gelungene Exkursion nach Hamburg

Ansichtssachen aus zwei Jahrhunderten

Noch bis zum 30. April kann man die Bilder, die „Ansichtssachen aus zwei Jahrhunderten“ von Regina Unruh im HELIOS Klinikum betrachten. Ein Besuch dieser Ausstellung lohnt! Der Titel lässt zunächst aufhorchen: Bilder aus zwei Jahrhunderten? Dann wird dem Betrachter klar, dass die Künstlerin Werke zeigt, die vor und nach 2000 entstanden sind. Spannend sind . . . → weiterlesen: Ansichtssachen aus zwei Jahrhunderten

Der neue Infobrief

Viele wichtige Auskünfte über die Vorhaben des Kunstvereins in den nächsten Monaten gibt der neue Infobrief, den unser Schriftführer Horst-Peter Junge sehr übersichtlich verfasst hat. Er ist sicher nicht nur interessant und wichtig für unsere Mitglieder, sondern macht vielleicht auch manchen Website-Leser neugierig auf die Veranstaltungen und Angebote des Kunstvereins.

Jedoch noch eine Anmerkung: . . . → weiterlesen: Der neue Infobrief

Der neue Vorstand

Sooo neu ist der jetzige Vorstand des Kunstvereins auch wieder nicht, schließlich wurde er bereits am 23. 11. 2016 gewählt. (Siehe Protokoll der Jahreshauptversammlung). Was aber bisher fehlte, ist ein Bild aller Vorstandsmitglieder und das soll nun endlich erscheinen.

Von links nach rechts sind zu sehen:

Annegret Vahle (2. Vorsitzende), Horst-Peter Junge (Schriftführer), Hans-Peter . . . → weiterlesen: Der neue Vorstand

Besuch des Schifffahrtsmuseums

Nach einem mehr oder weniger langem Zwischenstopp besuchten die Teilnehmer der Exkursion nach der Landesschau gestärkt das Schifffahrtsmuseum. Davon berichtet unser Schriftführer Horst-Peter Junge.

Nach der gemeinsamen Mittagspause im Café / Bistro der Stadtgalerie fanden wir uns in getrennten Gruppen zu einem Besuch des Schifffahrtsmuseums in der Fischhalle am Sartorikai ein.

Die ehemalige Fischauktionshalle . . . → weiterlesen: Besuch des Schifffahrtsmuseums

Kunst- und Malreise nach Polen

Der Kunstverein hat für dieses Jahr eine ganz besondere Reise geplant. Es sollen nicht nur Museen und Architektur erkundet werden, sondern die künstlerisch Aktiven werden auch vor Ort zu Skizzenblock, Stiften oder zum Pinsel greifen, um die herrliche Landschaft Hinterpommerns, die schon Pechstein oder Schmidt-Rottluff begeistert hat, festzuhalten. An dieser Fahrt können auch Nichtmitglieder . . . → weiterlesen: Kunst- und Malreise nach Polen

Exkursion zum Museumsberg Flensburg

Nur noch bis zum 29. Januar ist auf dem Museumsberg Flensburg die sehr lohnende, nachdenklich stimmende Ausstellung „(un)beteiligt. Kunst im Dritten Reich: Aus der Sammlung des Museumsberg Flensburg“ zu sehen. Vielleicht ermuntert der ausführliche Bericht unseres Vorstandsmitglieds Horst-Peter Junge über den Ausstellungsbesuch der Mitglieder des Kunstvereins noch einige Interessierte, in die Fördestadt zu fahren und . . . → weiterlesen: Exkursion zum Museumsberg Flensburg

Die Jubiläumsfeier – einfach schön!

Es ist kaum zu glauben, aber das 30jährige Jubiläum des Kunstvereins liegt schon wieder fast zwei Monate hinter uns. Unser Vorstandsmitglied Horst-Peter Junge hat einen lebendigen Bericht über die Festveranstaltung geschrieben, der die besondere Atmosphäre sowie etliche Höhepunkte gut veranschaulicht. Einige Fotos illustrieren zusätzlich diese besonderen Stunden. Dem aufmerksamen Leser gelingt es sicher, sie . . . → weiterlesen: Die Jubiläumsfeier – einfach schön!

2017

Liebe Mitglieder und Freunde des Kunstvereins,

der Vorstand wünscht Ihnen / Euch allen ein gutes neues Jahr, natürlich vor allem Gesundheit, aber auch viel Freude beim Kunstschaffen oder beim Kunstgenuss, etwa im Sinne von Picasso „Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“ und das tut uns sicher allen gut.

Für 2017 sind . . . → weiterlesen: 2017

Mitgliederversammlung des Kunstvereins 2016

Liebe Mitglieder,

am vergangenen Mittwoch, dem 23. November 2016, hat die diesjährige Mitgliederversammlung des >Kunstverein(s) Schleswig und Umgebung e.V.< stattgefunden – diesmal im >Hotel Alter Kreisbahnhof< im Schleswiger Stadtzentrum. Von den aktuell erfassten 156 Mitgliedern sind 44 erschienen; eine erfreuliche Beteiligung. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Neuwahl des gesamten Vorstandes. Im Folgenden das Protokoll der bisherigen . . . → weiterlesen: Mitgliederversammlung des Kunstvereins 2016