Kunstreise 2019

Auf den Spuren von Kunst und Architektur Bauhausreise des Schleswiger Kunstvereins 1.Tag: Anreise über Celle nach Lauchstädt Gleich vorweg: Die Bauhaus-Tour des Schleswiger Kunstvereins  vom 3. Bis 7. Juni 2019 kam bei allen Mitreisenden sehr gut an – sowohl inhaltlich als auch organisatorisch und reisetechnisch. Schon während der Anreise nach dem Zielort Bad Lauchstädt gab … Weiterlesen …

Kunstgenuss dank Fussmann und NordArt

Zwei großartige Ausstellungen besuchten die Mitglieder des KV nach der Sommerpause: im Schloß Gottorf  Fußmann. Von Anfang an und die NordArt in Büdelsdorf. Über 150 Bilder werden bis Ende Oktober in der Reithalle anlässlich des 80. Geburtstags des berühmten Malers ausgestellt. Es sind überwiegend noch nicht gezeigte Werke aus sechs Jahrzehnten, die verdeutlichen, wie sich der Stil des Malers … Weiterlesen …

Eine Malreise nach Leba

Fast ein Jahr liegt die erlebnisreiche Malreise nach Leba zurück.  Doch seit kurzem können Interessierte im HELIOS Klinikum an dieser schöner Fahrt teilhaben, denn 10 mitreisende Künstlerinnen und Künstler haben ihre vor Ort oder später entstandenen Werke für eine Ausstellung zur Verfügung gestellt, die am 8. Juni eröffnet wurde. Herzlich begrüßte der 1. Vorsitzende Rolf-Jürgen … Weiterlesen …

Skagen: Kunst, Sand und Sonne

Es ist schon Tradition, dass Fahrten des Kunstvereins Petrus auf ihrer Seite haben. Wieder lachte die Sonne, als sich am 7. Mai frühmorgens 27 unternehmungslustige Kunstinteressierte bei Firma Bölck in Schuby trafen und in einem 5*- Bus die Reise an die Nordspitze Dänemarks antraten. Nach einer Stärkung mit Kaffee und leckeren Brötchen, serviert von unserem … Weiterlesen …

Karl Schmidt-Rottluff im Bucerius Kunst Forum

Am 5. April bot der Kunstverein eine Exkursion nach Hamburg an, um im Bucerius Kunst Forum die Ausstellung „Karl Schmidt-Rottluff: expressiv, magisch, fremd“ zu erleben, die noch bis zum 21. Mai zu sehen ist. Unser Schriftführer Horst-Peter Junge hat darüber einen umfassenden Bericht angefertigt, der  Bedeutung und Zielsetzung  dieser Ausstellung klar zum Ausdruck bringt. Der Kunstverein … Weiterlesen …

Exkursion des KV zur Ausstellung „Unvollendet – Hans Fuglsang“

Am 17. Februar 2018 bot der Kunstverein eine Exkursion nach Flensburg an. Ziele waren der Museumsberg und der „Projektraum für Kunst- und Kulturschaffende“ in der Norderstraße.  Dr. Anke Carstens-Richter, Kunsthistorikerin und Ehrenmitglied des KV, verfasste kenntnisreich und anschaulich einen Bericht von diesem lohnenden Ausflug. Herzlichen Dank, liebe Anke! Der Name des Malers Hans Fuglsang war … Weiterlesen …

Begeistert von Alice Neel

Am Nikolaustag unternahm der Kunstverein seine schon zur lieben Tradition gewordene „Kunstexkursion mit Weihnachtsmarkt“. Diesmal ging es mit nur zehn Interessierten nach Hamburg – vielleicht weil Alice Neel, eine der bedeutensten amerikanischen Malerinnen des 20. Jahrhunderts, in Deutschland nicht den verdienten Bekanntheitsgrad besitzt. In den Deichtorhallen wurden wir nach einer wohltuenden Stärkung von einer jungen … Weiterlesen …

Worpswede – immer wieder ein lohnendes Ziel!

Natürlich hatten die allermeisten der 42 Teilnehmer der Kunstreise nach Worpswede schon einmal diesen besonderen Ort besucht und trotzdem waren begeisterte Kommentare  nach der Fahrt zu hören: Eine wirklich tolle Kunstreise – war das wieder schön – … und  alles so gut organisiert – ich freue mich schon auf die nächste Reise. Wie fast immer starteten … Weiterlesen …